Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK Kreisverband Zittau e.V.
Äußere Weberstr. 84
02763 Zittau
Telefon 03583 5779-0
Telefax 03583 5779-29

info@ - kv-zittau.drk.de

Geschäftszeiten:
MO-DO  8:00 - 16:00
FR          8:00 - 14:00

Blutspendetermine

Wir feiern dieses Jahr:

Fördermitglieder gesucht

Fördermitgliedsbeiträge verwendet das DRK in Zittau, um seine sozialen und ehrenamtlichen Dienstleistungen wie die Seniorenarbeit, den Katastrophenschutz, die Wasser- und Bergwacht, die Jugendarbeit und seine Kleiderkammer für Bedürftige zu finanzieren. Bitte helfen Sie uns zu helfen, indem Sie Fördermitglied werden. Bereits mit einem kleinen monatlichem Beitrag können Sie die Arbeit unserer ehrenamtlichen Kameraden effektiv unterstützen.
Wir feuen uns auf Ihren Anruf: 03583 577913 

Anzeige

Großübung

Samstag früh um 8:37 Uhr wurde der gesamte Einsatzzug 3 des Landkreises Görlitz alarmiert, um nach einer Gasexplosion im Wald bei Waltersdorf Hilfe zu leiten.

Zum Glück nur eine Übung, diese jedoch ohne jeglich Vorankündigung für alle Beteiligen. Das DRK Zittau war schnell mit 11 Einsatzfahrzeugen und zirka 35 Kameradinnen und Kameraden vor Ort. Dazu... [mehr]

DRK-Bergwachtjugend übt den Ernstfall

Am 7. September übte die Jugendgruppe der Bergwacht „Zittauer Gebirge“ den Ernstfall. Angenommen wurde das ein junger Mann aus ca. 4 Meter Höhe beim ungesichertem Klettern abgestürzte und einen...

Für die jugendlichen Retter galt es nach der Einsatzmeldung die Unfallstelle zu finden, danach alles bergrettungstechnisch absichern (Seilgeländer u. ä.) und dann den Patienten medizinisch richtig zu... [mehr]

Viele Helfer sorgten für Sicherheit

Zum Glück gab es am vergangenen Wochenende, für die insgesamt 38 ehrenamtlichen Helfer des DRK bei der O-See-Challenge, nur wenig ernste Verletzungen zu versorgen.

Zwar kam ein tschechischer Teilnehmer nicht ganz so... [mehr]

Neues Fahrzeug für den Fahrdienst

Seit ein paar Tagen ist der neue VW Crafter im Fahrdienst des DRK Kreisverband Zittau e.V. unterwegs.

Dieser kann insgesamt acht Fahrgäste transportieren, welche entweder auf normalen Sitzen Platz nehmen oder im Rollstuhl ans Ziel gebracht werden. Bei Letzterem können es bis zu sechs Personen sein.... [mehr]

Ein „Paradiesgarten“ für den „Jungbrunnen“

Ein besonderes Werk des bekannten Oberlausitzer Künstlers, Karl Wolfgang Weber, hängt seit vergangenem Donnerstag in der DRK-Tagespflege „Zum Jungbrunnen“ auf der Neustadt 20 in Zittau.

Weber fertigte das Bild mit dem Titel „Paradiesgarten““ extra für das Deutsche Rote Kreuz an. „Für unsere Tagesgäste stellt dieses Bild einen wundervollen Bezug zu ihrer Region und Heimatstadt... [mehr]

Partner

zum Seitenanfang