Sie sind hier: Aktuelles » 

Alles Wichtige zum Corona-Virus

In Zusammenarbeit mit dem KI-Startup DOCYET aus Leipzig geht das DRK neue Wege. Erstmals setzt das Rote Kreuz auf ein Chat-Bot, also ein textbasiertes Dialogsystem, welches mit Nutzern kommunizieren kann.

Foto: DRK Sachsen e.V.

Dieser Chat-Bot gibt einfache und tagesaktuelle Auskünfte zum Corona-Virus, führt auf der Grundlage einfacher Fragen einen Verdachtstest durch und informiert über die Versorgungsmöglichkeiten in der eigenen Umgebung. Damit sollen die bereits bestehenden telefonischen Auskunftskanäle und Arztpraxen entlastet werden. 

Mit diesem Link erreichen Sie die Webseite und den Chat-Bot:

https://drksachsen.de/aktuelle-lage/

Darüber hinaus finden Sie auf der Webseite:

1. Hinweisschilder für den privaten Gebrauch, aber auch für Unternehmen und Einrichtungen, die sich jeder ausdrucken kann.

2. Ein Newsticker, der aktuelle Meldungen zum Thema Corona-Virus in Sachsen aus dem Internet filtert.

3. Informationen, wo und in welchem Umfang sächsische Rot-Kreuz-Helferinnen und Helfer bisher im Einsatz waren.

5. Hinweise, wie sie die Arbeit des DRK in Sachsen unterstützten können.

13. März 2020 07:29 Uhr. Alter: 189 Tage