Sie sind hier: Aktuelles » 

Covid19-Teststart für sächsische Schulen

Gestern startet Sachsenweit die Testaktion an sächsischen Gymnasien und Oberschulen. Dafür hatte das Deutsche Rote Kreuz den Generalauftrag erhalten.

Gemeinsam mit anderen Hilfsorganisationen sind seit gestern ehrenamtliche Rotkreuz-Kräfte auch vom DRK Kreisverband Zittau e.V., in Seifhennersdorf und in Zittau mit zwei Testteams im Einsatz und führen Corona-Schnelltests an den Schulen durch. An den beiden Eisatztagen wurden hier ca. 300 Tests durchgeführt.

Die Corona-Schnelltest sind eine der drei wichtigen Säulen zur Bekämpfung der Pandemie.

Gestern begann für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen wieder der Präsenzunterricht. Dafür können sie und die betroffenen Lehrenden sich freiwillig und kostenlos testen lassen.

19. Januar 2021 11:57 Uhr. Alter: 34 Tage