Buehnenbild_Mitwirken_Ehrenamt_Bergwacht.jpg Foto: Olga von Plate / DRK e.V.

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Schutz und Rettung
  3. Berg-Wacht

Die Berg-Wacht

Die Berg-Wacht rettet und versorgt Menschen in den Bergen. 
Denn auch in den Bergen geraten viele Menschen in Not. 
Zum Beispiel wenn sie stürzen und nicht mehr gehen können. 
Dann hilft die Berg-Wacht vom Deutschen Roten Kreuz. 
Die Hilfe in der Berg-Wacht ist ein Ehren-Amt.

Ansprechpartnerin

Frau
Cornelia Fischer

Tel: 03583 50110
wohnpflegehaushalt@drk-zittau.de

Oststr. 12
03583 Zittau


Einsatz-Bereiche von der Berg-Wacht

Die Berg-Wacht ist ein Teil vom Rettungs-Dienst.
Sie hilft in verschiedenen Situationen und Not-Lagen.

Zum Beispiel:

  • Bei einem Not-Fall in den Bergen.
  • Bei einem Ski-Unfall.
  • In Not-Situationen in großer Höhe.
  • Bei der Seil-Bahn-Rettung.
  • In der Luft-Rettung.
  • Bei der Suche nach Menschen mit Rettungs-Hunden.
  • Bei der Rettung von Gleit-Schirm-Fliegern aus Bäumen.

Die Berg-Wacht ist aber auch ein Teil vom Natur-Schutz. Und vom Katastrophen-Schutz.
Sie kann verschiedene Veranstaltungen in den Bergen absichern.
Zum Beispiel im Winter-Sport. So ist bei einem Not-Fall schnell Hilfe da.

Die Berg-Wacht kann heute in vielen Bereichen eingesetzt werden.
Sie hilft sogar bei einem Hoch-Wasser.

Uns jetzt unterstützen!

Jede Spende hilft uns zu helfen!

Mitmachen

Bei der Bergwacht dabei zu sein, ist eine äußerst spannende und herausfordernde Aufgabe. Die Voraussetzungen unterscheiden sich bei den jeweiligen Landesverbänden. Sie sollten aber gesund, sportlich und mindestens 16 Jahre alt sein.

In einer zweijährigen Ausbildung können Sie sich beim DRK zur Bergwachtfrau bzw. zum Bergwachtmann ausbilden lassen. Zur Ausbildung gehören der Winter- und Sommerrettungsdienst, also das Verhalten im Gebirge, Sicherungstechniken und Sanitätsausbildung ebenso wie Skifahren, Skilanglauf, Klettern und Erstversorgung im Schnee. Erfahrene Helferinnen und Helfer können außerdem weitere Ausbildungen in der Lawinenkunde und im Fahren von Motorschlitten machen.

Bei Interesse an der Mitarbeit in der Bergwacht Zittauer Gebirge wenden Sie sich bitte direkt an den nebenstehenden Kontakt.